Flag-DE.jpg Flag-EN.jpg
Flag-DE.jpg Flag-EN.jpg
                                                                                                                    hflogo_10x2b.gif

Beheizbare Filtergehäuse

Beheizbare Gehäuse wurden speziell r Heißgasanalysen, wie z.B. Dieselabgase bis 200°C entwickelt.

Die Gehäuse lassen sich mit einem entsprechenden Heizmantel bis auf 200°C erhitzen.

Durch den Bajonettverschluss kann das Filterelement selbst bei Betriebstemperatur in Sekunden ausgewechselt werden.

   Die Filterelemente werden über einen federgespannten Halter über den vollen Temperaturbereich zuverlässig abgedichtet.

                                        

                                     Show PDF

                       Beheizbare Filtergehäuse